Fische
20. Februar bis 20. März

Horoskop Fische und Waage

Schöne heile Welt?

Die Verbindung zwischen Waage und Fisch scheint tatsächlich gut zu gehen, wie die Erfahrung zeigt. Als gediegener Architekt baut die Waage dem Fisch wohl das traute Wolkenschloss, nachdem er sich so sehnt. Und die Waage ist glücklich, so einen Goldfisch gefunden zu haben, den sie gerne immer wieder im selbst gestylten Aquarium bewundern kann.

Beide Sternzeichen suchen grundsätzlich die Harmonie, wenn auch auf verschiedene Weise. Aber hier verschwimmen die Grenzen, sodass beide die Unterschiedlichkeit ihrer Bedürfnisse nicht erkennen, oder auch gar nicht wissen wollen.

Wenn der Fisch also nicht zu tiefgründig über die Vergänglichkeit des Seins nachgrübelt, und die Waage nicht zu oberflächlich in den Tag hineinlebt, ergibt sich ein harmonisches Miteinander. Beide Sternzeichen mögen die Diskussion, aber keine Aggression und Streit. So kommen sie gut miteinander aus, nur sollten sie dafür sorgen, dass nicht aus lauter Selbstzufriedenheit Langeweile aufkommt. Schleichender Frust aufgrund nicht ausgesprochener Bedürfnisse könnte langfristig das Ende der Beziehung bedeuten.

1 von 5 Sterne

© 2004-2021 Funsurfen, Thomas Hansen