Jungfrau
24. August bis 23. September

Horoskop Jungfrau und Steinbock

Quadratisch, praktisch und einfach gut

Ganz schön spartanisch mag einem diese Verbindung anmuten: Auch wenn man sich über den Öko und den Vegetarier lustig machen will, der Vergleich hinkt hier gewaltig.

Wenn man diese Partnerschaft auf einen Nenner bringen will, passt nichts besser als bildlich gesprochen: Die Jungfrau kocht erlesen und der Steinbock sorgt für die geordnete Anordnung der Teller und des Bestecks.

Das heißt, dass Jungfrau und Steinbock jeder auf seine Weise eine in sich geordnete Welt mit sehr viel Ästhetik zu bieten haben. Der gern ins Feld geführte Sparwahn der beiden findet hier gar nicht statt. Im Gegenteil habe ich den Verdacht, dass die beiden zusammen sich mehr gönnen, als wenn sie jeweils mit anderen Sternzeichen zusammen wären!

So scheint dieses Pärchen zusammen auch flippiger, wenn nicht ausgeflippter, als wenn man sie einzeln betrachten würde. Offensichtlich werden in dieser Verbindung all die nachgesagten angeblich negativen Eigenschaften aufgehoben, und werden zum Gegenteil, nämlich einer immer im Zeitgeist lebenden, kreativen Einheit.

Freunde finden sich bei diesem Pärchen gerne ein, und öfters als gedacht wird der Wunsch auftauchen, dass man es auch gerne in seinem Leben so hätte, wie die beiden ... Nun gut, hinter den Kulissen regeln die beiden es schon mit sich alleine, und in die Karten blicken lassen sie sich nicht ...

3,5 von 5 Sterne

© 2004-2021 Funsurfen, Thomas Hansen